Zweischienenlaufkatze Bauart Z mit Zwillingshubwerk

Die Zweischienenlaufkatze Bauart Z mit Zwillingshubwerk ist unser Standard-Seilzug für die schwergewichtigen Transportaufgaben. Die Bauart Z deckt einen Tragfähigkeitsbereich von 8 t - 120 t ab. Der gelenkige Fahrwerksträgeranschluss sorgt für eine garantierte Auflage aller vier Laufräder. Das Katzfahrwerk ist mit zwei Direktantrieben ausgerüstet. Je nach Laufraddurchmesser sind diese Katzfahrantriebe als Planetengetriebemotoren oder als Flachgetriebemotoren ausgeführt. An die Zweischienenlaufkatze kann zusätzlich ein Wartungspodest angebracht werden, so dass Service- und Wartungsarbeiten einfach und sicher ausgeführt werden können (begehbare Bauweise als Option). Bei geringem Freiaum nach oben ist auf Anfrage auch eine abgesenkte Bauart der Zweischienen- laufkatze erhältlich, die sich durch eine minimale Katzbauhöhe auszeichnet und sich so optimal an die Hallengegebenheiten anpasst.

 

Auf einen Blick


  • Tragfähigkeit 8 t - 120 t
  • Kompakte Bauweise
  • Gelenkiger Fahrwerksträgeranschluss
  • zwei Direktantriebe für das Katzfahrwerk

Informationen