Säulenschwenkkran LS

Der Säulenschwenkkran LS ist für die freistehende Montage auf dem Hallenboden konzipiert. Dieser Arbeitsplatzkran bietet Ihnen einen Arbeitsradius von 270° mit einer Ausladung bis zu 7 m und einer Tragfähigkeit bis zu 1 t. Über Schwenkanschläge kann der Schwenkbereich individuell angepasst werden.

Typisch für den Säulenschwenkkran LS ist die Unterstützung von Hebeaufgaben, meist im niedrigeren Tragfähigkeitsbereich. Lasten lassen sich schnell und sicher aufnehmen und durch den leichtgängigen Ausleger kraftschonend und präzise umsetzen.

Befestigt wird der Kran über eine runde Dübelplatte mit speziellen, für dynamische Lasten zugelassenen Verbundankern. Wahlweise können auch Ankerstangen für eine Fundamentbefestigung oder eine Zwischenplatte mit Bodenankern verwendet werden.

 

Auf einen Blick


  • Tragfähigkeit bis 1 t
  • Ausladung bis 7 m
  • Schwenkbereich 270°
  • mit ABUS Elektro-Kettenzug

Informationen


Preview
Schwenkkran Programm
(9,49 MB / PDF)