ABUControl - Fahr- und Hubprofile


ABUS Krane können über Fahrprofile auf Ihre Gegebenheiten angepasst werden. Krane mit zwei festen Geschwindigkeiten fahren z.B. völlig anders als frequenzumrichtergesteuerte Krane. Fahr- und Hubprofile ermöglichen die Anpassung der Krane an Ihre aktuelle bzw. gewünschte Situation. Damit entfällt bei vorhandenen Kranen der Umstellungsaufwand Ihrer Kranfahrer und sie spüren eher die gestiegene Produktivität durch die zusätzliche Krananlage.

Zwei feste Geschwindigkeiten

In der Einstellung "zwei feste Geschwindigkeiten" fährt der Kran entweder mit maximaler oder mit einer kleineren Geschwindigkeit. Diese beiden Werte können Sie selbst einstellen. Zwei feste Geschwindigkeit eignen sich für einen Einsatz in einer Fertigung gemeinsam mit gewöhnlichen, polschaltbaren Kranen. Sie genießen so den ABUControl-Komfort ohne auf das gewohnte Fahrverhalten zu verzichten. 

Stufenlos

Im Fahrprofil "stufenlos" beschleunigen Sie den Kran auf eine frei wählbare Geschwindigkeit. Genauso können Sie die Last am Ziel langsam und gefühlvoll positionieren. Im KranOS können Sie die Beschleunigungs- und Bremsrampen nach Bedarf verändern sowie minmal und maximal - Geschwindigkeiten einstellen.  

Proportionalsteuerung

Das Profil "Proportionalsteuerung" nutzt eine spezielle Version der ABURemote mit stufenlosen Joysticks und ermöglicht eine Charakteristik ähnlich dem Gaspedal im Auto. Je weiter der Joystick ausgelenkt wird desto höher ist die Geschwindigkeit. Besonders das Abbremsen der Last bis zu einem bestimmten Zielpunkt ist in diesem Modus sehr komfortabel.  

Einstellung der Fahr- und Hubprofile

Fahr- und Hubprofile werden im KranOS ausgewählt. Ein Tablet, Notebook oder auch Smartphone genügen um via WLAN die Profile zu aktivieren. Zusätzlich können in KranOS Beschleunigungs- und Bremsrampen sowie Maximal- und Minimalgeschwindigkeiten eingestellt werden. 

Verfügbarkeit der Profile

Die Einstellungen "zwei feste Geschwindigkeiten", "stufenlos" und "proportional" sind für alle Bewegungen einsetzbar. In der Standardvariante sind bereits Kran- und Katzfahren enthalten, verfügt Ihr Kran über einen ABULiner für die Hubbewegung können Sie auch dafür die Profile frei wählen und einstellen.

ABUS Kransysteme GmbH
Sonnenweg 1
51647 Gummersbach

Postfach 10 01 62
51601 Gummersbach

Telefon: +49 2261 37-0
Telefax: +49 2261 37–247

info@abus-kransysteme.de