Datenschutzerklärung für Online-Bewerbungen


Es ist uns ein besonderes Anliegen, von Anfang an vertrauensvoll mit Ihren persönlichen Daten umzugehen. Daher legen wir Wert darauf, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen streng vertraulich und verantwortungsvoll zu behandeln. Die Übertragung ihrer Daten erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung.

Idealerweise bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular. Dies erfordert die Eingabe von bestimmten personenbezogenen Daten (in dem Online-Bewerbungsformular als Pflichtfelder gekennzeichnet, wie z. B. Vor- und Nachname, Postanschrift und E-Mail-Adresse). Darüber hinaus können freiwillig weitere Daten angegeben werden.

Die von Ihnen übermittelten Daten und Dateien werden ausschließlich zum Zweck der Bewerbungsabwicklung gespeichert und genutzt. Ihre im Rahmen der Online-Bewerbung übermittelten Daten und Dateien werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Ihre Bewerbung zu einem Beschäftigungsverhältnis mit der ABUS Kransysteme GmbH führt, werden die von Ihnen übermittelten Daten und Dateien im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses weiterverwendet. Sollte Ihre Bewerbung auf ein Stellenangebot nicht erfolgreich sein, hält die ABUS Kransysteme GmbH die von Ihnen übermittelten Bewerbungsdaten und Dateien für maximal 6 Monate intern gespeichert, um etwaige Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung beantworten zu können. Nach Ablauf dieser Zeit werden die Daten und Dateien automatisch gelöscht.

Bestimmte Daten zu Ihrer Bewerbung müssen darüber hinaus für einen begrenzten Zeitraum gespeichert werden, um gesetzlichen Bestimmungen nachzukommen, wenn die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung zugestimmt haben.

Durch Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung, vor der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten, willigen Sie in die Erhebung, Speicherung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein. Ihre Einwilligungserklärung wird von uns protokolliert. Sie sind berechtigt, die Einwilligungserklärung jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf kann über das Kontaktformular für Bewerber an die Personalabteilung erfolgen.

Ergänzend zu dieser Datenschutzerklärung für Online-Bewerbungen gilt unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Diese finden Sie auf unserer Webseite. Durch die ständige Entwicklung des Internets sind von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzprinzipien erforderlich. Wir behalten uns deshalb vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.

ABUS Kransysteme GmbH
Sonnenweg 1
51647 Gummersbach

Postfach 10 01 62
51601 Gummersbach