Schwenkkrane
Laufkrane

Leichtportalkrane


Leichtportalkrane


Auf einen Blick

Mit unserem Bockkran können Sie Lasten bis 2 t problemlos heben. Der ABUS Leichtportalkran lässt sich leicht verfahren und ist somit in kürzester Zeit immer da verfügbar, wo Sie ihn brauchen.

 

  • Tragfähigkeit bis 2 t
  • Gesamthöhe bis 5000 mm
  • Gesamtbreite in Abhängigkeit der Tragfähigkeit:

 

Tragfähigkeit  max. Gesamtbreite
250 kg 7900 mm  
500 kg 7000 mm 
800 kg 6500 mm  
1000 kg 6300 mm 
1250 kg 5650 mm
1600 kg 5000 mm
2000 kg 4000 mm

 

 

ABUS Shop
Abbildung ABUS Leichtportalkran
Sie interessieren sich für dieses Produkt?
Dann fordern Sie jetzt ein Angebot an!

LEICHTPORTALKRANE

ABUS Leichtportalkran: Starke Leistung und hohe Mobilität

Ein Leichtportalkran verspricht dann höchste Leistungen, wenn Sie sie brauchen. Die Flexibilität und Mobilität der Portalkräne sind ihr größter Vorteil. Sie kommen immer dann zum Einsatz, wenn ein gelegentliches Heben von Lasten notwendig ist, die Kranleistung an wechselnden Arbeitsplätzen benötigt wird oder sich die Installation von einem Schwenkkran oder Brückenkran nicht lohnen würde.

Der Portalkran verspricht Ihnen maximale Leistungen ohne den restlichen Hallenbetrieb zu beeinträchtigen. Er ist leicht verfahrbar und kann Arbeitsplätze dank seiner praktischen Bauweise optimal überfahren. Mit seiner individuellen Stützenhöhe und Kranbahnlänge passt sich der Bockkran ideal Ihren Bedürfnissen an.

Wir fertigen Ihren Leichtportalkran in Höhe und Breite gemäß Ihren individuellen Anforderungen. Dabei liegen die maximale Breite (maximale Trägerlängen) bei 7900 mm (abhängig von der Tragfähigkeit), die maximale Höhe bei 5000 mm und die maximale Tragfähigkeit bei 2000 kg.

 

Unser Leichtportalkran ist immer schnell zur Stelle

Der mobile ABUS Leichtportalkran ist mit vier Lenk-Stopprollen und serienmäßig mit zwei 90°-Richtungsfeststellern (mit Radstopp und Lenkstopp) versehen. Dadurch ist es möglich, mit nur einer Person den Bockkran einfach per Hand an seinen Arbeitsplatz zu schieben. Die Räder haben einen Durchmesser von 200 mm und bestehen aus hochfestem Polyamid.

Die Einsatzmöglichkeiten der Portalkrane sind vielfältig. Ob für Reparaturarbeiten, als Werkstattkran, zum Werkzeugwechsel bei Kunststoff-Spritzgießmaschinen oder in der Lagertechnik – überall ist dieser fahrbare Kran schnell zur Stelle. Unser ABUS Bockkran ist nicht nur fahrbar, sondern dank Vollwandprofil gleichzeitig besonders stabil und leistungsstark.

Ausgestattet sind die Werkstattkrane mit unserem tausendfach eingesetzten und bewährten ABUS Hebezeug: Dem Elektrokettenzug mit Hand- und Elektrofahrwerken und Stromzuführung als Schlepp- oder Schleifleitung.

 

Bockkran von ABUS Kransysteme

Seit vielen Jahren gehören wir zu den führenden Herstellern von Kransystemen und Komponenten. ABUS bietet Ihnen neben modernen und qualitativen Kranen und Hebezeugen professionelle Serviceleistungen. Gerne übernehmen wir die Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur Ihrer Krananlagen.

Des Weiteren bieten wir Ihnen weitere Krantechnik und Hebezeuge (Hebegeräte), darunter Schwenkkrane, wie einen Wandschwenkkran bis 5 t Tragfähigkeit oder Säulenschwenkkran bis 6,3 t Tragfähigkeit und einer Ausladung bis 10 m (je nach Traglast) oder einen Brückenkran bis 120 t.

Vereinbaren Sie einfach eine unverbindliche Beratung. Der zuständige ABUS Ansprechpartner berät Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten einen Leichtportalkran einzusetzen.