In nahezu allen produzierenden Unternehmen müssen Transportaufgaben gelöst werden. Wie vielfältig und manchmal auch herausfordernd diese Transportaufgaben sein können, zeigen wir Ihnen in der nachfolgenden Fotogalerie. 



Januar 2013

Zehn ABUS Laufkrane bei einem Windenergieanlagenhersteller in Frankreich

Wind bedeutet Bewegung. Er treibt das Segelschiff an ebenso wie die Flügel einer Windmühle, um ein Mahlwerk in Gang zu setzen und das Korn zu Mehl zu mahlen. Heutzutage macht sich der Mensch den Wind zunutze, um mit Windrädern Strom zu erzeugen. Dabei wird die kinetische Energie des Windes zunächst in mechanische Energie, diese dann wiederum in Elektrizität umgewandelt.

Weiterlesen
November 2012

Vier HB-Anlagen in einem glasverarbeitenden Betrieb in Spanien

Seit einigen Tausend Jahren kennen wir Glas als sehr vielseitigen und robusten Werkstoff. In der Vergangenheit wurde es zum Beispiel als Schneidwerkzeug eingesetzt, aber auch, um daraus Schmuck zu fertigen. Der besonders durch die Venezianer im Laufe der Jahrhunderte perfektionierten Glasbläserkunst verdanken wir zudem Dekorations- und Kunstgegenstände aus Glas mit einem unvergleichlichen Glanz.

Weiterlesen
Oktober 2012

Achtzehn ABUS Krananlagen bei einem Hersteller für Fahrerkabinen in Südafrika

Efficient Engineering ist nach ISO 9001:2008 Standard zertifiziert und ein Weltklasseunternehmen im Bereich Stahlerzeugung, Maschinenbearbeitung, Fertigungstechnik und Schwermaschinenbau. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Johannesburg, Südafrika und beschäftigt mehr als 230 Mitarbeiter.

Weiterlesen
September 2012

ABUS Laufkrane bei einem Hersteller für Landmaschinentechnik in Deutschland

Blickt man nur 150 Jahre zurück, so stellt man schnell fest, dass die Landwirtschaft zu diesem Zeitpunkt noch mit echter Schwerst- bzw. Handarbeit verbunden war. Erst die zunehmende Industrialisierung, einst ausgelöst durch die Erfindung der Dampfmaschine, führte auch in der Landwirtschaft zu industriell-mechanischen Prozessen und somit zu einer arbeitsteiligen Produktion.

Weiterlesen
August 2012

Großer ABUS Laufkran bei Energieversorger in Norwegen

Wasserkraft hat in Norwegen eine lange Tradition: bereits 1895 erwarb der norwegische Staat den ersten Wasserfall zur Stromerzeugung für eine Eisenbahnlinie und setzte damit einen Meilenstein für die Energieerzeugung aus Wasserkraft. Mittlerweile wird in Norwegen 99% der Energie in sogenannten Laufwasser- oder Speicherkraftwerken erzeugt. 

Weiterlesen
Juli 2012

Mehr als ein Produkt – Lösungen für den internen Transport von Lasten

Ein Land mit kontinentalen Dimensionen, das erst vor knapp zwanzig Jahren seinen Markt für importierte Produkte geöffnet hat. Das ist Brasilien: ein Land, das trotz seiner noch jungen Geschichte den Status der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas erobert hat, aber trotzdem immer noch eine große Unausgewogenheit in der Entwicklung und Industrialisierung seiner unterschiedlichen Regionen aufweist.

Weiterlesen
Juni 2012

ABUS Kransysteme bei NedTrain Componenten in den Niederlanden

Wer an ein Fortbewegungsmittel in den Niederlanden denkt, dem fällt sicher zuerst das Fahrrad ein, denn das Land ist durchzogen von einem dichten Netz an Radwegen. Doch auch das Eisenbahnnetz mit einer Länge von über 2.800 km steht dem in nichts nach: die Nederlandse Spoorwegen N.V.

Weiterlesen
Mai 2012

ABUS Krane im Rolls-Royce Marine Service Center in Polen

Die Marke Rolls-Royce wird im Allgemeinen mit Luxusautos assoziiert. 1998 übernahm Volkswagen die Rechte, unter diesem Namen Fahrzeuge zu produzieren, 2003 gingen diese Rechte dann auf BMW über. Die Prestigemarke Rolls-Royce ist jedoch weiterhin in vielen Industriebereichen vertreten und behält  dort ihre hohen Qualitätsstandards in Produktion und Service bei.

Weiterlesen
April 2012

Fünf ABUS Laufkrane bei einem Hersteller von Maschinen zur Holzbearbeitung

In einer Welt mit stetig anschwellenden Warenströmen und einer sich immer schneller drehenden Logistik gibt es ein Detail, das man fast übersehen kann, ohne das der Warenumschlag aber sicher nicht so einwandfrei funktionieren würde: es handelt sich um die Standardpalette, die den Transport jeglicher Art von Gütern und Waren ermöglicht. 

Weiterlesen
März 2012

Sicher mit ABUS: ABUS Krane in Rettungsbootstationen an der englischen Küste

Die Royal National Lifeboat Institution (RNLI) ist eine britisch-irische gemeinnützige Freiwilligenorganisation mit Rettungsmannschaften, dank derer seit 1824 über 139.000 Menschenleben aus Seenot gerettet werden konnten. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter betreiben über 230 Rettungsstationen und 300 Rettungsboote und sind 24 Stunden in ihrem Such- und Rettungsdienst an den Küsten Englands und Irlands im Einsatz.

Weiterlesen
ABUS Kransysteme GmbH
Sonnenweg 1
51647 Gummersbach

Postfach 10 01 62
51601 Gummersbach

Telefon: +49 2261 37-0
Telefax: +49 2261 37–247

info@abus-kransysteme.de