Einschienenlaufkatze Bauart E
Seitenlaufkatze Bauart S

Elektroseilzüge


Unterflanschlaufkatze Bauart U


Auf einen Blick

  • Tragfähigkeit 6,3 t - 25 t
  • Katzfahrwerk mit Direktantrieb
  • keine offenen Vorgelege
  • Verteilung der Radlast auf 8 Laufräder
Sie interessieren sich für dieses Produkt?
Dann fordern Sie jetzt ein Angebot an!

UNTERFLANSCHLAUFKATZE BAUART U

Die Unterflanschlaufkatze Bauart U kommt bei höheren Tragfähigkeiten und größeren Hubhöhen zum Einsatz. Sie deckt den Tragfähigkeitsbereich von 6,3 t bis 25 t ab. Die Katzfahrwerke sind mit einem Direktantrieb ohne offene Vorgelege ausgestattet. Die Unterflanschlaufkatze verfügt über 8 Laufräder, auf denen die Gesamtradlast verteilt wird. Damit ist auch der Einsatz von handelsüblichen Walzprofilträgern bei Einschienenkatzbahnen möglich. Krane mit kleinerer Spannweite können auch bei größerer Tragfähigkeit mit dieser Katzbauart als Einträgerlaufkran realisiert werden. Im Vergleich zum Zweiträgerlaufkran können somit Vorteile bei der Gesamtinvestition erzielt werden.